Dienstag, 14. Oktober 2008

Revolverheld

Allen Lästereien und verständnislosen Gesprächspartnern zum Trotz: letzten Freitag war ich mal wieder auf einem Revolverheld-Konzert. Vorband war "Noch ne Band", klang recht gut und war erfreulich einfallsreich. Trio mit Frontfrau an Bass und Gesang. Sehr nett.

Aber ich war ja wegen Revolverheld da und die waren wie zu erwarten wieder richtig gut drauf. Anfangs waren die Gitarren zwar bis zur Unkenntlichkeit entstellt (weiß nicht obs am Mischer oder an der Band lag), aber gegen Mitte des Gigs war der bretzelnde Sound wieder da, den ich so mag. Wie erwartet ein super Abend.

1 Kommentar:

Bernhard Sobotzik hat gesagt…

Das Konzert war von allerfeinsten Güte. Nächstes Jahr nochmal, die Jungs machen einfach Spaß und die Vorgruppen sind auch immer eine Erwähnung wert.